Fitplus Bergkamen - Rathenaustr. 1 | 59192 Bergkamen | Tel: 0 23 07 / 287 21 65

Kurse

Sie erwarten eine menge tolle Kurse, bei denen uns unser Partner SOTA mit seiner Technik unterstützt (Beispielvideo oben). Freuen Sie sich darauf, sich mit Ihren Freunden so richtig auszupowern. 



Vorläufiger Kursplan

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

08:00 - 09:00 Uhr

Pilates

Kursraum 1

Pilates

08:00 - 09:00 Uhr
Raum: Kursraum 1


ist ein faszinierende, sanfte aber äußerst wirkungsvolle Trainingsmethode. Einzelne Muskeln oder Muskelpartien werden ganz gezielt aktiviert, entspannt oder gedehnt. Nicht die Quantität , sondern die Qualität der Übungen zählt. Die Atmung wird mit den Bewegungen koordiniert. Dies erfordert hohe Konzentration und Exaktheit in der Ausführung. Nicht nur die Muskulatur wird dabei gestärkt, auch die allgemeine Konzentrationsfähigkeit, die Bewegungskoordination und die körperliche Kondition werden gefördert. Was die Pilates Methode besonders wirkungsvoll macht, ist die Entwicklung des eigenen Bewusstseins für das innere Zentrum und für die richtige Haltung.


Raum:


18:00 - 19:00 Uhr

Fatburner

Kursraum 1

Fatburner

18:00 - 19:00 Uhr
Raum: Kursraum 1


18:45 - 19:45 Uhr

Yoga

Kursraum 2

Yoga

18:45 - 19:45 Uhr
Raum: Kursraum 2


19:00 - 20:00 Uhr

Pound

Kursraum 1

Pound

19:00 - 20:00 Uhr
Raum: Kursraum 1


20:00 - 21:00 Uhr

Zumba

Kursraum 1

Zumba

20:00 - 21:00 Uhr
Raum: Kursraum 1


ist ein dynamisches, begeisterndes und sehr effektives Fitness Programm , das sich aus lateinamerikanischen und internationaler Musik und Tanzbewegungen zusammensetzt. In diesem Workoutformat sind schnelle und langsame Rhythmen auf der Basis von Aerobic kombiniert, um eine einzigartige Balance von Muskelaufbau und Definition und Koordinationsverbesserung zu erreichen. Die Tanzbewegungen, die auf Koordinationsverbesserung abzielen sind einfach zu erlernende Tanzschritte, die den Muskelaufbau im Gesäßbereich, Beine, Arme, Körpermitte sowie die wichtigsten Muskeln im ganzen Körper, Herz fördern. Wer Spaß haben möchte ist hier richtig.


Raum:


09:00 - 10:00 Uhr

Rückenschule

Kursraum 1

Rückenschule

09:00 - 10:00 Uhr
Raum: Kursraum 1


ein breites Spektrum von Übungen, rückenfreundlichen Verhaltensweisen im Alltag und therapeutischen Möglichkeiten – auch bei bereits eingetretenen Rückenschmerzen – werden vermittelt. Das Ziel der Rückenschule ist eine Stärkung aller Rumpfmuskeln am Bauch und Rücken sowie eine Mobilisation der Wirbelsäule zum Erhalt ihrer Beweglichkeit.


Raum:


18:00 - 19:00 Uhr

Rückenfit (vormals SpinGym)

Kursraum 1

Rückenfit (vormals SpinGym)

18:00 - 19:00 Uhr
Raum: Kursraum 1


ESG - Wirbelsäulenkurs

19:00 - 20:00 Uhr

ACROBO

Kursraum 1

ACROBO

19:00 - 20:00 Uhr
Raum: Kursraum 1


das Training mit dem du deine Kraft verbesserst, einen athletischen Körper formst und deinen Kalorienverbrauch ankurbelst. Dieser Workout beinhaltet eine Reihe von Übungen mit dem eigenen Körpergewicht. Es fordert dich und ist besonders intensiv.


Raum:


08:30 - 09:30 Uhr

Be Active (European seniors)

Kursraum 1

Be Active (European seniors)

08:30 - 09:30 Uhr
Raum: Kursraum 1


ist ein Kurs für Menschen fortgeschrittenen Alters bestimmt, die für ihr Wohlbefinden bereit sind aktiv etwas zu unternehmen, um ihre Fitness zu erhalten oder zurück zu gewinnen. Neben einem Ausdauertraining, mit dem das Herz - Kreislauf-System angeregt wird, stellen auch die Kräftigungsübungen einen großen Anteil am Training dar, um die allgemeine Grundspannung in der Muskulatur wieder zu erhöhen, so dass diese anschließend die Gelenke des Skeletts und vor allem auch die Wirbelsäule schützen können.

09:30 - 10:30 Uhr

Be Active (European seniors)

Kursraum 1

Be Active (European seniors)

09:30 - 10:30 Uhr
Raum: Kursraum 1


ist ein Kurs für Menschen fortgeschrittenen Alters bestimmt, die für ihr Wohlbefinden bereit sind aktiv etwas zu unternehmen, um ihre Fitness zu erhalten oder zurück zu gewinnen. Neben einem Ausdauertraining, mit dem das Herz - Kreislauf-System angeregt wird, stellen auch die Kräftigungsübungen einen großen Anteil am Training dar, um die allgemeine Grundspannung in der Muskulatur wieder zu erhöhen, so dass diese anschließend die Gelenke des Skeletts und vor allem auch die Wirbelsäule schützen können.


Raum:


18:00 - 19:00 Uhr

Step / Aerobic

Kursraum 1

Step / Aerobic

18:00 - 19:00 Uhr
Raum: Kursraum 1


19:00 - 20:00 Uhr

Bodyworkout

Kursraum 1

Bodyworkout

19:00 - 20:00 Uhr
Raum: Kursraum 1


ist ein Ganzkörperworkout, bei dem mit Hilfe von Langhanteln und Kurzhanteln und dem eigenen Körper Übungen gemacht werden., um Muskulatur aufzubauen, Gelenke zu stärken und Gewebe zu straffen. Durch den Nachbrenneffekt der Übungen und der richtigen Ernährung verliert Mann/Frau überflüssige Pfunde.

20:00 - 21:00 Uhr

Pilates

Kursraum 1

Pilates

20:00 - 21:00 Uhr
Raum: Kursraum 1


ist ein faszinierende, sanfte aber äußerst wirkungsvolle Trainingsmethode. Einzelne Muskeln oder Muskelpartien werden ganz gezielt aktiviert, entspannt oder gedehnt. Nicht die Quantität , sondern die Qualität der Übungen zählt. Die Atmung wird mit den Bewegungen koordiniert. Dies erfordert hohe Konzentration und Exaktheit in der Ausführung. Nicht nur die Muskulatur wird dabei gestärkt, auch die allgemeine Konzentrationsfähigkeit, die Bewegungskoordination und die körperliche Kondition werden gefördert. Was die Pilates Methode besonders wirkungsvoll macht, ist die Entwicklung des eigenen Bewusstseins für das innere Zentrum und für die richtige Haltung.


Raum:



Raum:



Raum:



Raum:


18:00 - 19:00 Uhr

Tabatabelli

Kursraum 1

Tabatabelli

18:00 - 19:00 Uhr
Raum: Kursraum 1


Ist ein Hiit Training (Hochintensives Intervall Training), in dem du in kurzen Zeitintervallen gegen deinen Schweinehund kämpfst und an eine Grenze gehst. Wer Bauch- Rumpf- und Rückenmuskulatur kräftigen möchte ist im Tabatabelli richtig. Das Bauchtraining ist wichtig für eine gute Haltung und, daraus resultierend, einen gesunden Rücken.


Raum:


09:00 - 10:00 Uhr

Pilates

Kursraum 1

Pilates

09:00 - 10:00 Uhr
Raum: Kursraum 1


ist ein faszinierende, sanfte aber äußerst wirkungsvolle Trainingsmethode. Einzelne Muskeln oder Muskelpartien werden ganz gezielt aktiviert, entspannt oder gedehnt. Nicht die Quantität , sondern die Qualität der Übungen zählt. Die Atmung wird mit den Bewegungen koordiniert. Dies erfordert hohe Konzentration und Exaktheit in der Ausführung. Nicht nur die Muskulatur wird dabei gestärkt, auch die allgemeine Konzentrationsfähigkeit, die Bewegungskoordination und die körperliche Kondition werden gefördert. Was die Pilates Methode besonders wirkungsvoll macht, ist die Entwicklung des eigenen Bewusstseins für das innere Zentrum und für die richtige Haltung.

10:00 - 11:00 Uhr

Fitmix

Kursraum 1

Fitmix

10:00 - 11:00 Uhr
Raum: Kursraum 1


Spass haben, Fett wegtranieren, Kraft tanken und eine bessere Ausdauer bekommen. Fitmix ist ein dynamisches Ausdauertraining , das neben der Kondition alle natürlichen Bewegungen des Körpers fördert. Gleichzeitig ist es ein Ganzkörpertraining.


Raum:


18:30 - 19:30 Uhr

Zumba

Ab Januar 2022!!! mit Vero!

Zumba

18:30 - 19:30 Uhr
Raum: Ab Januar 2022!!! mit Vero!


ist ein dynamisches, begeisterndes und sehr effektives Fitness Programm , das sich aus lateinamerikanischen und internationaler Musik und Tanzbewegungen zusammensetzt. In diesem Workoutformat sind schnelle und langsame Rhythmen auf der Basis von Aerobic kombiniert, um eine einzigartige Balance von Muskelaufbau und Definition und Koordinationsverbesserung zu erreichen. Die Tanzbewegungen, die auf Koordinationsverbesserung abzielen sind einfach zu erlernende Tanzschritte, die den Muskelaufbau im Gesäßbereich, Beine, Arme, Körpermitte sowie die wichtigsten Muskeln im ganzen Körper, Herz fördern. Wer Spaß haben möchte ist hier richtig.


Raum:



Raum:



Raum:



Raum:


10:00 - 11:00 Uhr

Bodyworkout

Kursraum 1

Bodyworkout

10:00 - 11:00 Uhr
Raum: Kursraum 1


ist ein Ganzkörperworkout, bei dem mit Hilfe von Langhanteln und Kurzhanteln und dem eigenen Körper Übungen gemacht werden., um Muskulatur aufzubauen, Gelenke zu stärken und Gewebe zu straffen. Durch den Nachbrenneffekt der Übungen und der richtigen Ernährung verliert Mann/Frau überflüssige Pfunde.

11:00 - 12:00 Uhr

Step / Aerobic

Kursraum 1

Step / Aerobic

11:00 - 12:00 Uhr
Raum: Kursraum 1



Raum:



Raum:



Raum:



Raum:



Raum:



Raum:



Raum:



Raum:



Raum:


Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So


Raum:



Raum:


10:00 - 10:45 Uhr

Rehasport

Kursraum 2

Rehasport

10:00 - 10:45 Uhr
Raum: Kursraum 2


Rehabilitationssport ist grundsätzlich für jede Beeinträchtigung von körperlichen Funktionen zuständig. Beispielsweise für chronisch erkrankte Menschen oder solche, bei denen eine chronische Erkrankung in Aussicht steht. Oder auch bei körperlichen Einschränkungen nach Unfällen oder Operationen. Es gibt keine Altersbeschränkung, Senioren profitieren genauso wie Kinder und Jugendliche.


Raum:



Raum:


08:45 - 09:30 Uhr

Rehasport

Rehasport

08:45 - 09:30 Uhr
Raum:


Rehabilitationssport ist grundsätzlich für jede Beeinträchtigung von körperlichen Funktionen zuständig. Beispielsweise für chronisch erkrankte Menschen oder solche, bei denen eine chronische Erkrankung in Aussicht steht. Oder auch bei körperlichen Einschränkungen nach Unfällen oder Operationen. Es gibt keine Altersbeschränkung, Senioren profitieren genauso wie Kinder und Jugendliche.

09:45 - 10:30 Uhr

Rehasport

Rehasport

09:45 - 10:30 Uhr
Raum:


Rehabilitationssport ist grundsätzlich für jede Beeinträchtigung von körperlichen Funktionen zuständig. Beispielsweise für chronisch erkrankte Menschen oder solche, bei denen eine chronische Erkrankung in Aussicht steht. Oder auch bei körperlichen Einschränkungen nach Unfällen oder Operationen. Es gibt keine Altersbeschränkung, Senioren profitieren genauso wie Kinder und Jugendliche.

11:00 - 11:45 Uhr

Rehasport

Rehasport

11:00 - 11:45 Uhr
Raum:


Rehabilitationssport ist grundsätzlich für jede Beeinträchtigung von körperlichen Funktionen zuständig. Beispielsweise für chronisch erkrankte Menschen oder solche, bei denen eine chronische Erkrankung in Aussicht steht. Oder auch bei körperlichen Einschränkungen nach Unfällen oder Operationen. Es gibt keine Altersbeschränkung, Senioren profitieren genauso wie Kinder und Jugendliche.

16:00 - 16:45 Uhr

Rehasport

Kursraum 2

Rehasport

16:00 - 16:45 Uhr
Raum: Kursraum 2


Rehabilitationssport ist grundsätzlich für jede Beeinträchtigung von körperlichen Funktionen zuständig. Beispielsweise für chronisch erkrankte Menschen oder solche, bei denen eine chronische Erkrankung in Aussicht steht. Oder auch bei körperlichen Einschränkungen nach Unfällen oder Operationen. Es gibt keine Altersbeschränkung, Senioren profitieren genauso wie Kinder und Jugendliche.

17:00 - 17:45 Uhr

Rehasport

Kursraum 2

Rehasport

17:00 - 17:45 Uhr
Raum: Kursraum 2


Rehabilitationssport ist grundsätzlich für jede Beeinträchtigung von körperlichen Funktionen zuständig. Beispielsweise für chronisch erkrankte Menschen oder solche, bei denen eine chronische Erkrankung in Aussicht steht. Oder auch bei körperlichen Einschränkungen nach Unfällen oder Operationen. Es gibt keine Altersbeschränkung, Senioren profitieren genauso wie Kinder und Jugendliche.


Raum:



Raum:


11:00 - 11:45 Uhr

Rehasport

Kursraum 2

Rehasport

11:00 - 11:45 Uhr
Raum: Kursraum 2


Rehabilitationssport ist grundsätzlich für jede Beeinträchtigung von körperlichen Funktionen zuständig. Beispielsweise für chronisch erkrankte Menschen oder solche, bei denen eine chronische Erkrankung in Aussicht steht. Oder auch bei körperlichen Einschränkungen nach Unfällen oder Operationen. Es gibt keine Altersbeschränkung, Senioren profitieren genauso wie Kinder und Jugendliche.

12:00 - 12:45 Uhr

Rehasport

Kursraum 2

Rehasport

12:00 - 12:45 Uhr
Raum: Kursraum 2


Rehabilitationssport ist grundsätzlich für jede Beeinträchtigung von körperlichen Funktionen zuständig. Beispielsweise für chronisch erkrankte Menschen oder solche, bei denen eine chronische Erkrankung in Aussicht steht. Oder auch bei körperlichen Einschränkungen nach Unfällen oder Operationen. Es gibt keine Altersbeschränkung, Senioren profitieren genauso wie Kinder und Jugendliche.

08:00 - 08:45 Uhr

Rehasport

Kursraum 2

Rehasport

08:00 - 08:45 Uhr
Raum: Kursraum 2


Rehabilitationssport ist grundsätzlich für jede Beeinträchtigung von körperlichen Funktionen zuständig. Beispielsweise für chronisch erkrankte Menschen oder solche, bei denen eine chronische Erkrankung in Aussicht steht. Oder auch bei körperlichen Einschränkungen nach Unfällen oder Operationen. Es gibt keine Altersbeschränkung, Senioren profitieren genauso wie Kinder und Jugendliche.

09:00 - 09:45 Uhr

Rehasport

Kursraum 2

Rehasport

09:00 - 09:45 Uhr
Raum: Kursraum 2


Rehabilitationssport ist grundsätzlich für jede Beeinträchtigung von körperlichen Funktionen zuständig. Beispielsweise für chronisch erkrankte Menschen oder solche, bei denen eine chronische Erkrankung in Aussicht steht. Oder auch bei körperlichen Einschränkungen nach Unfällen oder Operationen. Es gibt keine Altersbeschränkung, Senioren profitieren genauso wie Kinder und Jugendliche.

10:00 - 10:45 Uhr

Rehasport

Kursraum 2

Rehasport

10:00 - 10:45 Uhr
Raum: Kursraum 2


Rehabilitationssport ist grundsätzlich für jede Beeinträchtigung von körperlichen Funktionen zuständig. Beispielsweise für chronisch erkrankte Menschen oder solche, bei denen eine chronische Erkrankung in Aussicht steht. Oder auch bei körperlichen Einschränkungen nach Unfällen oder Operationen. Es gibt keine Altersbeschränkung, Senioren profitieren genauso wie Kinder und Jugendliche.

16:30 - 17:15 Uhr

Rehasport

Rehasport

16:30 - 17:15 Uhr
Raum:


Rehabilitationssport ist grundsätzlich für jede Beeinträchtigung von körperlichen Funktionen zuständig. Beispielsweise für chronisch erkrankte Menschen oder solche, bei denen eine chronische Erkrankung in Aussicht steht. Oder auch bei körperlichen Einschränkungen nach Unfällen oder Operationen. Es gibt keine Altersbeschränkung, Senioren profitieren genauso wie Kinder und Jugendliche.

17:30 - 18:15 Uhr

Rehasport

Kursraum 2

Rehasport

17:30 - 18:15 Uhr
Raum: Kursraum 2


Rehabilitationssport ist grundsätzlich für jede Beeinträchtigung von körperlichen Funktionen zuständig. Beispielsweise für chronisch erkrankte Menschen oder solche, bei denen eine chronische Erkrankung in Aussicht steht. Oder auch bei körperlichen Einschränkungen nach Unfällen oder Operationen. Es gibt keine Altersbeschränkung, Senioren profitieren genauso wie Kinder und Jugendliche.


Raum:


08:00 - 08:45 Uhr

Rehasport

Kursraum 2

Rehasport

08:00 - 08:45 Uhr
Raum: Kursraum 2


Rehabilitationssport ist grundsätzlich für jede Beeinträchtigung von körperlichen Funktionen zuständig. Beispielsweise für chronisch erkrankte Menschen oder solche, bei denen eine chronische Erkrankung in Aussicht steht. Oder auch bei körperlichen Einschränkungen nach Unfällen oder Operationen. Es gibt keine Altersbeschränkung, Senioren profitieren genauso wie Kinder und Jugendliche.


Raum:



Raum:



Raum:


18:30 - 19:15 Uhr

Rehasport

Kursraum 2

Rehasport

18:30 - 19:15 Uhr
Raum: Kursraum 2


Rehabilitationssport ist grundsätzlich für jede Beeinträchtigung von körperlichen Funktionen zuständig. Beispielsweise für chronisch erkrankte Menschen oder solche, bei denen eine chronische Erkrankung in Aussicht steht. Oder auch bei körperlichen Einschränkungen nach Unfällen oder Operationen. Es gibt keine Altersbeschränkung, Senioren profitieren genauso wie Kinder und Jugendliche.

19:30 - 20:15 Uhr

Rehasport

Kursraum 2

Rehasport

19:30 - 20:15 Uhr
Raum: Kursraum 2


Rehabilitationssport ist grundsätzlich für jede Beeinträchtigung von körperlichen Funktionen zuständig. Beispielsweise für chronisch erkrankte Menschen oder solche, bei denen eine chronische Erkrankung in Aussicht steht. Oder auch bei körperlichen Einschränkungen nach Unfällen oder Operationen. Es gibt keine Altersbeschränkung, Senioren profitieren genauso wie Kinder und Jugendliche.


Raum:



Raum:



Raum:



Raum:



Raum:



Raum:



Raum:



Raum:



Raum:



Raum:



Raum:



Raum:


x

Alles neu, Alles dabei!

Nur 24,80 Euro monatlich
All Inclusive und 24/7 geöffnet.*
*Laufzeit 12 Monate, einmalige Anmeldegebühr von 29 Euro zuzüglich 19,80 Euro Verwaltungspauschale